Der Kreis Borken, das öffentliche Dienstleistungsunternehmen für 370.000 Bürgerinnen und Bürger im Westmünsterland, sucht kurzfristig für befristete Tätigkeiten in Voll- oder Teilzeit (mindestens 20 Wochenstunden)

Unterstützung
im Rahmen der Corona-Pandemie (w/ m/ d)


Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich und gestalterisch zu arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • ein gutes Arbeitsklima in einem leistungsstarken und engagierten Team
  • moderne und ergonomische Arbeitsplätze mit guter Technikunterstützung 
  • digitales Arbeiten

Das bringen Sie mit:

  • hohe Einsatzbereitschaft sowie große zeitliche Flexibilität bei den Einsätzen (auch Wochenend-/ Feiertagsdienste sowie spätabendliche Dienste)
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • fließende Deutschkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • ausgeprägte kommunikative Kompetenz
  • serviceorientiertes und teamfähiges Handeln
  • ausgeprägte Motivation und Belastbarkeit

Ihre Aufgaben:

    Das Arbeitsgebiet umfasst unter anderem folgende Einsatzmöglichkeiten im Fachbereich Gesundheit:
  • unterstützende Verwaltungstätigkeiten im Rahmen der Corona-Pandemie
  • Kontaktpersonennachverfolgung

Vergütung:

Die Vergütung erfolgt nach EG 3 Stufe 1 TVöD

Die Einstellung erfolgt befristet im Rahmen der Corona-Pandemie. Die Länge des Zeitraums der Befristung ist abhängig vom jeweiligen Einsatzgebiet (voraussichtlich bis Juni 2022). Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, in welchem zeitlichen Umfang Sie sich bewerben. Eine Einstellung in Teilzeit ist möglich, wenn wöchentlich mindestens 20 Stunden geleistet werden können.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht; bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung wird dieser Personenkreis bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person der Mitbewerberin/ des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen  online über den unten aufgeführten Link oder auf dem Postweg unter Angabe der Kennziffer 2022_007 an den Kreis Borken, Fachdienst Personal, Organisation und IT, 46322 Borken. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen per E-Mail aus Gründen des Datenschutzes und der Datensicherheit nicht berücksichtigt werden können.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Schweers (02861 681-1882) im Fachdienst Personal, Organisation und IT als Ansprechperson zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Kreis Borken finden Sie auch im Internet unter www.kreis-borken.de.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung